Social Media

Suchen...

Deutschland & Welt

DGB für Bürgergeld-Anhebung

Düsseldorf (dts) – In der Debatte um eine Reform des Bürgergelds hat sich die NRW-Landesvorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbunds (DGB), Anja Weber, für eine Anhebung ausgesprochen. „Statthaft wäre es nur, das Bürgergeld anzupassen, um einen Inflationsausgleich hinzubekommen – also nach oben“, sagte Weber der „Rheinischen Post“ (Mittwochausgabe).

„Das Bürgergeld ist keine willkürliche Wohlfahrtsleistung, sondern das verfassungsrechtlich vorgegebene Existenzminimum. Die von FDP und Union befeuerte Debatte ist absolut schäbig.“ Die finanzielle Notlage solle ausgenutzt werden, „um eine ideologische Schlacht gegen die Ärmsten der Armen zu führen“, sagte Weber. „Christian Lindner weiß genau, dass er damit kaum die Löcher des Karlsruher Urteils wird stopfen können. Das kann jeder sehen, der die Grundrechenarten beherrscht. Und ich hoffe doch stark, dass der Bundesfinanzminister rechnen kann.“ Einen sozialen Kahlschlag dürfe es nicht geben, so die DGB-Landesvorsitzende. „Wir haben mit dem Bürgergeld ein sehr klares und menschliches System, bei dem sich übrigens auch niemand wegen weiter bestehender Sanktionen in die soziale Hängematte legen kann“, sagte Weber. „Ich hielte es für wünschenswert, wenn die Politik kreativ wird – etwa bei der Schuldenbremse, statt nun Kleinstbeträge aus den sozialen Sicherungssystemen herauszuquetschen.“

Foto: DGB-Logo (Archiv), über dts Nachrichtenagentur

Auch interessant

Service

Im digitalen Zeitalter, in dem Kunden hohe Erwartungen an den Service haben, ist eine effiziente und effektive Kundenbetreuung entscheidender denn je. Eine der Schlüsselkomponenten,...

Deutschland & Welt

Eindhoven (dts) – Im Achtelfinale der Champions League haben sich die PSV Eindhoven und Borussia Dortmund im Hinspiel mit 1:1 unentschieden getrennt. In einem...

Aktuelles

Dortmund. Nach einem Raub in der Nacht zu Mittwoch (20. Februar 2024) sucht die Polizei nun Zeugen. Ersten Ermittlungen zufolge befand sich ein 28-jähriger...

Blaulicht

Dortmund. Auf der A 45 hat sich am Dienstagabend (20. Februar) ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem eine 40-jährige Frau getötet wurde. Während der ersten...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Die Steuereinnahmen insgesamt lagen im Januar 2024 um fast 6 Prozent über dem Niveau des Vorjahresmonats. Das steht im neuen Jahresbericht...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) kündigt zum zweiten Jahrestag des Kriegsbeginns in der Ukraine weitere Militärausgaben an. „Wir unterstützen die Ukraine bei...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Viele Unternehmen in Deutschland tun sich schwer mit dem Thema „New Work“. Das ist das Ergebnis einer am Dienstag veröffentlichten Umfrage...

Deutschland & Welt

Frankfurt am Main (dts) – Im Tarifkonflikt bei Lufthansa mit der EW Discover hat die Vereinigung Cockpit dem Unternehmen eine Schlichtung vorgeschlagen. Eine Lösung...