Social Media

Suchen...

Blaulicht

Zeugen gesucht: Körperverletzung in Dortmund-Dorstfeld

Symbolfoto: Depositphotos, Lukassek

Dortmund. In Dortmund-Dorstfeld kam es am Samstag zu einer körperlichen Auseinandersetzung auf der Wittener Straße, bei der ein 18-jähriger Dortmunder leicht verletzt wurde. Die Polizei sucht dringend nach Zeugen, um den Vorfall aufzuklären.

Gegen 04:40 Uhr verließ der Dortmunder die Haltestelle Dorstfeld-S und lief über eine Brücke auf der Wittener Straße. Auf der Brücke trafen ihn zwei unbekannte Männer, die ihn ansprachen. Plötzlich entwickelte sich ein Wortgefecht, und einer der Täter schlug dem 18-Jährigen auf die linke Wange. Der Geschädigte rannte daraufhin davon und versuchte vergeblich, die Aufmerksamkeit eines kurz zuvor abfahrenden Taxifahrers zu erregen.

Der erste Täter wird als männlich, ca. 180 cm groß, zwischen 20 bis 25 Jahre alt, mit einer Zahnspange, schwarzer Mütze, schwarzer Jacke von „North Face“ und hellblauer Jeans beschrieben. Der zweite Täter wird ebenfalls als männlich beschrieben, ca. 170 cm groß, mit kurzen blonden Haaren, vielen Muttermalen im Gesicht, braunen Augen und dicken Augenbrauen. Er trug eine schwarze Jacke.

Die Polizei bittet Zeugen, insbesondere den Taxifahrer, sich bei der Kriminalwache der Dortmunder Polizei unter der Telefonnummer 0231/132-7441 zu melden.

PM/Polizei Dortmund

Auch interessant

Blaulicht

Dortmund. Gleich zwei Streifenwagenbesatzungen fiel am Freitag Abend (10. Mai 2024, 21:28 Uhr) ein stark motorisiert VW Golf GTI auf. Der Fahrer war so...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Der Hauptgeschäftsführer des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes, Ulrich Schneider, hat für eine Erhöhung des Mindestlohnes auf 15 Euro plädiert und damit den jüngsten...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Bundesverteidigungsminister Boris Pistorius (SPD) hat sich offenbar intern verärgert gezeigt über das Ausbremsen seiner Etatforderungen für das kommende Jahr. Das berichtet...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Der frühere CDU-Generalsekretär und langjährige Bundestagsabgeordnete Ruprecht Polenz rät CDU-Chef Friederich Merz, als möglicher Kanzlerkandidat auf Polarisierungen zu verzichten. „Er sollte...

Deutschland & Welt

Frankfurt/Main (dts) – Am Dienstag hat der Dax geringfügig nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 18.724 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Nachdem der Arbeitskreis „Steuerschätzung“ seine Erwartungen für die erwarteten Steuereinnahmen nach unten korrigiert hat, spitzt sich der Streit der Ampelkoalition in...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Die FDP hat angesichts der massiven Anhebung der US-Zölle auf E-Autos aus China einen schnellen Abschluss der Anti-Subventionsprüfung der EU-Kommission gefordert...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Der Sachverständigenrat Wirtschaft rechnet nur noch mit einem leichten Wachstum in Deutschland. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) werde im laufenden Jahr um 0,2...