Social Media

Suchen...

Blaulicht

Mann verletzt einen Nachbarn mit Messer und stellt sich der Polizei

Themenbild: Unsplash

Dortmund. Bei einem Streit unter zwei Nachbarn verletzte am Samstagabend (29.4.2023, 21:55 Uhr) auf dem Gehweg der Schillerstraße in der Nordstadt ein 52-jähriger Dortmunder einen 56-Jährigen.

Der Rettungsdienst versorgte den Verletzten und lieferte ihn in ein Krankenhaus ein, das der Dortmunder nach ambulanter Behandlung in der Nacht zu Sonntag wieder verlassen konnte.

Der strafrechtlich bislang nicht in Erscheinung getretene Tatverdächtige stellte sich kurz nach dem Geschehen der Polizei am Tatort. Er wurde vorläufig festgenommen. Der Mann räumte die Tat ein und gab als Grund eine Notwehr an. Dazu dauern die Ermittlungen.

Hinweis für Medien: Weitere Auskünfte erteilt Staatsanwalt Henner Kruse unter Tel. 01722913912.

PM/Polizei Dortmund

Auch interessant

Deutschland & Welt

Magdeburg (dts) – Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) sieht die pauschale Bezeichnung der AfD als „Nazi-Partei“ als kontraproduktiv. Wer AfD-Mitglieder oder gar ihre Wähler...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) hat keine großen Erwartungen für mögliche Asylverfahren in Drittstaaten. „Kooperationen mit Drittstaaten können ein weiterer Baustein der...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Der Beauftragte der Bundesregierung für Ostdeutschland, Carsten Schneider (SPD), hat neben fortschrittlicher Wirtschaftspolitik und zukunftsfester Gesundheitsversorgung ein Klima der Offenheit für...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Der Zuzug von Fachkräften aus dem Ausland überkompensiert den Rückgang an deutschen Arbeitern. Das zeigen Antworten des Bundesarbeitsministeriums auf Fragen des...

Deutschland & Welt

Erfurt (dts) – Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) hat mit Unverständnis auf die jüngste Sonntagsfrage reagiert, wonach das Bündnis Sahra Wagenknecht (BSW) in Thüringen...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Trotz zahlreicher Urteile gegen die Vorratsdatenspeicherung hat der Deutsche Richterbund (DRB) zum Start der Innenministerkonferenz von Bund und Ländern seine Forderung...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Das Bündnis Sahra Wagenknecht (BSW) will noch in diesem Jahr in ganz Deutschland mit Landesverbänden vertreten sein. „Natürlich liegt der Schwerpunkt...

Deutschland & Welt

Frankfurt/Main (dts) – Der Dax ist am Mittwoch mit Kursverlusten in den Handelstag gestartet. Gegen 9:30 Uhr wurde der Leitindex mit rund 18.095 Punkten...