Social Media

Suchen...

Blaulicht

Kiosk dient als Drogenverkauftsstelle – zwei Tatverdächtige festgenommen

Foto: Benedict Bartsch

Dortmund. Am 20. Januar haben Kräfte des Ordnungsamtes Gewerbekontrollen in der nördlichen Innenstadt durchgeführt. Hierbei wurde ein Kiosk an der Baumstraße kontrolliert. Bei der Routine-Kontrolle stellten die Mitarbeiter des Ordnungsamtes verschreibungspflichtige Medikamente in einem Whisky-Karton fest. Außerdem verbargen sich eine erhebliche Summe an Bargeld und eine Schusswaffe in einem Stromkasten hinter dem Verkaufstresen. Daraufhin riefen die Einsatzkräfte die Polizei hinzu.

Vor Ort konnten die beteiligten Kräfte einen 35-jährigen Dortmunder antreffen. Dieser gab sich als Sohn des Inhabers zu erkennen. Er schlich sich während der Kontrollmaßnahme zu den Sanitärräumen und versuchte etwas in die Toilette zu werfen. Dumm nur, dass die Polizisten ihm gefolgt waren und das Betäubungsmittel wieder aus der Toilette fischten. Der Verdacht, dass der 35-Jährige illegal sein Geld verdient, erhärtete sich. Er wurde festgenommen.

Im Anschluss an seine Festnahme erwirkten die Einsatzkräfte einen Durchsuchungsbeschluss für drei Garagen und eine Wohnung in der Zimmerstraße in Dortmund. Dort fanden sie diverse Betäubungsmittel, Bargeld, gestohlene Fahrräder und einen 22-jährigen Dortmunder, der augenscheinlich der Komplizen des 35-Jährigen ist. Auch diesen nahmen die Beamten fest.

Insgesamt erhärtete sich der Verdacht, dass in dem Kiosk mit Drogen und Hehlerware gehandelt wird. Die beiden Tatverdächtigen sitzen mittlerweile in Untersuchungshaft. Es wurden mehrere Strafverfahren gegen sie eingeleitet.

PM/Polizei Dortmund

Auch interessant

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Die vorgezogene, abschlagsfreie Altersrente für besonders langjährig Versicherte wird weiterhin stark in Anspruch genommen. Die Zahl derer, die im vergangenen Jahr...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Entwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) hat im Haushaltsstreit mit Finanzminister Christian Lindner (FDP) vor einem erheblichen Schaden für die deutsche Wirtschaft gewarnt....

Deutschland & Welt

Nuseirat (dts) – Die Israelische Armee (IDF) hat die Befreiung von vier weiteren Hamas-Geiseln im Gazastreifen vermeldet. Die vier Personen im Alter von 21...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) will bei der internationalen Friedenskonferenz für die Ukraine in der Schweiz am kommenden Wochenende weitere Länder für...

Deutschland & Welt

Wiesbaden (dts) – In den vergangenen gut sechs Jahren gab es insgesamt 17 Verfahren innerhalb des Bundeskriminalamts (BKA) im Zusammenhang mit Rechtsextremismus. Das geht...

Deutschland & Welt

Berlin/München (dts) – Führende deutsche Ökonomen warnen davor, bei der Europawahl am Sonntag rechte Parteien zu wählen. Solche Parteien bestünden eher darauf, Kompetenzen auf...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Der Städte- und Gemeindebund fordert großzügige Sperrstunden-Regelungen zur Fußball-Europameisterschaft in Deutschland. „Ich bin dafür, durchweg Ausnahmen von der Sperrstunde zu ermöglichen“,...

Deutschland & Welt

Paris (dts) – Der deutsche Tennis-Profi Alexander Zverev hat das Finale der French Open gegen den Spanier Carlos Alcaraz verloren. Er unterlag am Ende...