Social Media

Suchen...

Blaulicht

Polizei erwischt Dealer in Dortmunder Nordstadt auf frischer Tat

Foto: Benedict Bartsch

Dortmund. Dealer geschnappt, Bargeld sichergestellt und mehrere Blutproben. Das ist die Bilanz einer Kontrolle von Stadt und Polizei in der Dortmunder Nordstadt am gestrigen Tag (6.12.).

Zunächst beobachteten die Beamten im Dietrich-Keuning-Park insgesamt vier Verkäufe von mutmaßlichen Betäubungsmitteln. Die Käufer wurden abgesetzt kontrolliert und die Drogen sichergestellt. Danach kontrollierten die Beamten den Drogendealer Bei der Durchsuchung fanden die Beamten mehrere Druckverschlusstüten mit Betäubungsmitteln sowie Bargeld. Die Polizisten stellten alles sicher und leiteten ein Strafverfahren ein.

Bei einer weiteren Kontrolle konnten zwei polizeibekannte Dealer auf E-Scootern kontrolliert werden. Bei beiden verlief ein Drogenvortest positiv. Die Beamten ordneten jeweils eine Blutprobe an und fertigten Anzeigen wegen Fahrens unter berauschenden Mitteln. Bei einem E-Scooter war die Individualnummer abgekratzt. Ein Eigentumsnachweis konnte nicht erbracht werden. Die Beamten stellten den E-Scooter sicher. Es könnte sich um Diebesgut handeln.

Zusammen mit der Stadt Dortmund wurden zudem mehrere Gaststätten kontrolliert. In der Treibstraße versiegelten die Beamten einen Geldspielautomaten. Zwei weitere illegal aufgestellte Automaten stellten sie sicher. Eine Person durfte vor Ort seinen Haftbefehl in Höhe von 750 Euro begleichen. Bei einem weiteren Gast fanden die Polizisten mehrere Tausend Euro Bargeld. Die Herkunft des Geldes konnte der Mann nicht glaubhaft erklären. Im Rahmen der sogenannten präventiven Gewinnabschöpfung stellten die Beamten das Geld von dem polizeibekannten Dealer sicher. In einem Nebenraum stand zudem eine Feinwaage sowie Betäubungsmittel. Die Einsatzkräfte nahmen auch diese Dinge mit.

Weitere, regelmäßige Kontrollen stehen bei der Polizei auf der Tagesordnung.

PM/Polizei Dortmund

Auch interessant

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Die vorgezogene, abschlagsfreie Altersrente für besonders langjährig Versicherte wird weiterhin stark in Anspruch genommen. Die Zahl derer, die im vergangenen Jahr...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Entwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) hat im Haushaltsstreit mit Finanzminister Christian Lindner (FDP) vor einem erheblichen Schaden für die deutsche Wirtschaft gewarnt....

Deutschland & Welt

Nuseirat (dts) – Die Israelische Armee (IDF) hat die Befreiung von vier weiteren Hamas-Geiseln im Gazastreifen vermeldet. Die vier Personen im Alter von 21...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) will bei der internationalen Friedenskonferenz für die Ukraine in der Schweiz am kommenden Wochenende weitere Länder für...

Deutschland & Welt

Berlin/München (dts) – Führende deutsche Ökonomen warnen davor, bei der Europawahl am Sonntag rechte Parteien zu wählen. Solche Parteien bestünden eher darauf, Kompetenzen auf...

Deutschland & Welt

Wiesbaden (dts) – In den vergangenen gut sechs Jahren gab es insgesamt 17 Verfahren innerhalb des Bundeskriminalamts (BKA) im Zusammenhang mit Rechtsextremismus. Das geht...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Der Städte- und Gemeindebund fordert großzügige Sperrstunden-Regelungen zur Fußball-Europameisterschaft in Deutschland. „Ich bin dafür, durchweg Ausnahmen von der Sperrstunde zu ermöglichen“,...

Deutschland & Welt

Frankfurt am Main (dts) – EZB-Präsidentin Christine Lagarde hat nach der jüngsten Leitzinssenkung die Erwartungen an schnelle weitere Zinssenkungen gedämpft. Die Inflation im Euro-Raum...