Social Media

Suchen...

Blaulicht

24-Jähriger mit Messerstich verletzt: Zeugenaufruf nach Raub in der Brückstraße

Themenbild: Unsplash

Dortmund. Nach einem Raub auf der Gerberstraße/Ecke Brückstraße in Dortmund in der Nacht auf den heutigen Donnerstag (3. November) gegen 2:05 Uhr sucht die Polizei Dortmund jetzt Zeugen.

Nach ersten Erkenntnissen war ein 24-jähriger Dortmunder auf der Brückstraße unterwegs, um sich etwas zu essen zu kaufen. Zuvor hatte er dafür Geld abgehoben. Als er am Imbiss auf der Gerberstraße/Ecke Brückstraße ankam, sprachen ihn zwei Männer an und fragten, ob der 24-Jährige Cannabis kaufen wolle.

Nachdem er dies verneint hatte, packten ihn die Männer und brachten ihn zu Boden. Beide seien mit Messern bewaffnet gewesen, ein Täter habe die Taschen des Dortmunders durchsucht. Sie raubten unter anderem sein Smartphone und Bargeld.

Erst einige Zeit nach der Tat merkte der 24-Jährige, dass er durch einen Messerstich am Oberschenkel verletzt worden war. Großes Glück für den Mann: Nach ambulanter Behandlung konnte er das Krankenhaus verlassen.

Die beiden Tatverdächtigen seien 20 bis 25 Jahre alt, 180 cm groß und dunkel gekleidet gewesen – einer sei schlank gewesen, der andere kräftig. Eventuell trug einer der beiden Männer eine Jacke der Marke „Alpha Industries“. Eine Zeugin gab später an, dass sie die Tatverdächtigen möglicherweise bei ihrer Flucht sah – aus der Ludwigstraße kommend, in Richtung Kuckelke/Alter Burgwall rennend.

Die Polizei Dortmund sucht nun dringend Zeugen: Wer hat etwas gesehen und kann Hinweise auf die Tat oder die Tatverdächtigen geben? Hinweisgeber melden sich bitte bei der Dortmunder Kriminalwache unter 0231/132-7441.

PM/Polizei Dortmund

Auch interessant

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Die vorgezogene, abschlagsfreie Altersrente für besonders langjährig Versicherte wird weiterhin stark in Anspruch genommen. Die Zahl derer, die im vergangenen Jahr...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Entwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) hat im Haushaltsstreit mit Finanzminister Christian Lindner (FDP) vor einem erheblichen Schaden für die deutsche Wirtschaft gewarnt....

Deutschland & Welt

Nuseirat (dts) – Die Israelische Armee (IDF) hat die Befreiung von vier weiteren Hamas-Geiseln im Gazastreifen vermeldet. Die vier Personen im Alter von 21...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) will bei der internationalen Friedenskonferenz für die Ukraine in der Schweiz am kommenden Wochenende weitere Länder für...

Deutschland & Welt

Wiesbaden (dts) – In den vergangenen gut sechs Jahren gab es insgesamt 17 Verfahren innerhalb des Bundeskriminalamts (BKA) im Zusammenhang mit Rechtsextremismus. Das geht...

Deutschland & Welt

Berlin/München (dts) – Führende deutsche Ökonomen warnen davor, bei der Europawahl am Sonntag rechte Parteien zu wählen. Solche Parteien bestünden eher darauf, Kompetenzen auf...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Der Städte- und Gemeindebund fordert großzügige Sperrstunden-Regelungen zur Fußball-Europameisterschaft in Deutschland. „Ich bin dafür, durchweg Ausnahmen von der Sperrstunde zu ermöglichen“,...

Deutschland & Welt

Paris (dts) – Der deutsche Tennis-Profi Alexander Zverev hat das Finale der French Open gegen den Spanier Carlos Alcaraz verloren. Er unterlag am Ende...