Social Media

Suchen...

Blaulicht

Lamborghini und Führerschein nach illegalem Rennen sichergestellt – Polizei sucht Zeugen

Themenbild: Pixabay

Dortmund. Nach einem illegalen Rennen am vergangenen Donnerstagabend (30.6.) auf der Steinstraße in der nördlichen Innenstadt von Dortmund sucht die Polizei nun Zeugen.

Ersten Erkenntnissen zufolge fuhr ein 42-jähriger Mann aus Dortmund gegen 19.45 Uhr mit seinem schwarzen Lamborghini auf der Steinstraße in Richtung Westen. Aufgrund einer roten Ampel hielt er auf Höhe der Quadbeckstraße. Als die Ampel auf das Grünlicht umsprang, beschleunigte er sein Fahrzeug so stark, dass ein noch querender Fußgänger zur Seite springen musste, um einer Kollision zu entgehen. Ein aufmerksamer Zeuge verständigte daraufhin die Polizei. Die eingesetzten Polizisten konnten den Lamborghini dann auf der Mengeder Straße feststellen und kontrollieren.

Den Führerschein sowie das hochwertige Auto des uneinsichtigen Dortmunders stellten die Polizisten sicher. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen des Verdachts eines verbotenen Kraftfahrzeugrennens nach § 315 d StGB.

Die Polizei sucht nun den Fußgänger, der wegen der rasanten Fahrweise des 42-Jährigen zur Seite springen musste. Hinweisgeber oder der Fußgänger selbst melden sich bitte bei der Polizeiwache Nord unter der Tel. 0231/132-2321.

PM/Polizei Dortmund

Auch interessant

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Um den Organmangel in Deutschland zu reduzieren, will Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) Nierenspenden deutlich erleichtern. Das geht aus einem Referentenentwurf hervor,...

Blaulicht

Dortmund. Die Polizei Dortmund fahndet mit Beschluss des Amtsgerichts Dortmund nach einem mutmaßlichen Sexualstraftäter. Der Täter hatte die 56-jährige Geschädigte am 3. März 2024,...

Blaulicht

Dortmund. Am Samstag (13. April 2024) gegen 14.30 Uhr verunfallte ein Radfahrer in Dortmund Brackel auf der Hannöverschen Straße (Westheck). Der Radfahrer blieb schwerverletzt...

Deutschland & Welt

Dschibuti (dts) – Die Luftverteidigungsfregatte „Hessen“ hat am Samstagmorgen ihren Einsatz im Roten Meer beendet. Mit Verlassen des Einsatzgebiets endete die Beteiligung an Eunavfor...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Am 30. Spieltag der 1. Bundesliga hat der FC Bayern München gegen den 1. FC Union Berlin 5:1 gewonnen. Bayern bleibt...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Der FDP-Politiker Jens Teutrine wirft Familienministerin Lisa Paus (Grüne) vor, weiterhin mit mehr als 5.000 Stellen für die Kindergrundsicherung zu planen....

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Im Ringen um den Bundeshaushalt für das kommende Jahr erhöht die SPD-Fraktion den Druck auf Bundesfinanzminister Christian Lindner (FDP). „Über den...

Blaulicht

Dortmund. Bei einem Reisebusunfall auf der Autobahn 45 bei Wenden in Richtung Dortmund sind am Sonntag (21.4.2024) acht Jugendliche einer Schule aus Marburg in...