Social Media

Suchen...

Blaulicht

Hubschraubereinsatz im Dortmunder Westen: Auto prallt gegen Ampel – Fahrer flüchtet ins Feld

Themenbild: Pixabay

Dortmund. Unter anderem mit einem Hubschrauber hat die Polizei am heutigen Dienstag (7. Juni) nach einem flüchtigen Autofahrer gesucht. Zuvor war sein Wagen auf der Kreuzung der Lindbergh- mit der Deusener Straße mit einer Ampel kollidiert.

Der Alleinunfall ereignete sich gegen 11 Uhr. Ersten Zeugenangaben zufolge war das Fahrzeug zuvor auf der Lindberghstraße in östliche Richtung unterwegs und mit riskanten Überholmanövern aufgefallen. An der Unfallstelle verließ der Fahrer dann sein Auto und lief trotz Ansprache von mehreren Zeugen über die Deusener Straße davon.

Weil nicht auszuschließen war, dass der Fahrer Verletzungen davon getragen hatte, starteten die eingesetzten Beamten sofort eine umfangreiche Fahndung, in die auch ein Hubschrauber mit einbezogen war. Dessen Besatzung entdeckte gegen 12.30 Uhr eine Person in einem Feld nördlich der Deusener Straße und konnte Einsatzkräfte heranführen. Diese nahmen einen 37-jährigen Dortmunder fest und brachten ihn zur nächstgelegenen Wache. Hier untersuchte ihn eine Rettungswagenbesatzung, die jedoch nur leichte Verletzungen feststellte, die vor Ort behandelt werden konnten.

Den Mann erwartet nun ein Strafverfahren wegen Verkehrsunfallflucht. Freiwillig durchgeführte Atemalkohol- und Drogentests zeigten negative Ergebnisse.

Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf ca. 7.000 Euro.

PM/Polizei Dortmund

Auch interessant

Blaulicht

Dortmund. Gleich zwei Streifenwagenbesatzungen fiel am Freitag Abend (10. Mai 2024, 21:28 Uhr) ein stark motorisiert VW Golf GTI auf. Der Fahrer war so...

Deutschland & Welt

Frankfurt am Main (dts) – Belgiens Notenbankchef Pierre Wunsch spricht sich vor dem EZB-Zinsentscheid Anfang Juni dagegen aus, überzogene Erwartungen zur Zinswende zu schüren....

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Der Hauptgeschäftsführer des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes, Ulrich Schneider, hat für eine Erhöhung des Mindestlohnes auf 15 Euro plädiert und damit den jüngsten...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Bundesverteidigungsminister Boris Pistorius (SPD) hat sich offenbar intern verärgert gezeigt über das Ausbremsen seiner Etatforderungen für das kommende Jahr. Das berichtet...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Das Verteidigungsministerium prüft offenbar die Verschiebung der Ziele für die Truppenstärke der Bundeswehr. Das berichtet „Business Insider“ am Dienstag. Demnach prüft...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Der frühere CDU-Generalsekretär und langjährige Bundestagsabgeordnete Ruprecht Polenz rät CDU-Chef Friederich Merz, als möglicher Kanzlerkandidat auf Polarisierungen zu verzichten. „Er sollte...

Deutschland & Welt

Frankfurt/Main (dts) – Am Dienstag hat der Dax geringfügig nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 18.724 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Nachdem der Arbeitskreis „Steuerschätzung“ seine Erwartungen für die erwarteten Steuereinnahmen nach unten korrigiert hat, spitzt sich der Streit der Ampelkoalition in...