Social Media

Suchen...

Deutschland & Welt

SPD-Chef Klingbeil kündigt weitere Entlastungen für Bürger an

Themenbild: Pixabay

Bielefeld. Vor dem Hintergrund steigender Energiepreise hat der SPD-Vorsitzende Lars Klingbeil zusätzliche finanzielle Erleichterungen für die Bürgerinnen und Bürger in Aussicht gestellt. In einem Gespräch mit der in Bielefeld erscheinenden Neuen Westfälischen sagte Klingbeil, es könne sein, „dass wir bei den Entlastungen noch weitere Schritte gehen werden“.

Infolge des Ukraine-Kriegs sind die Energiepreise enorm gestiegen. „In der Koalition haben wir zwei Entlastungspakete auf den Weg gebracht, die eine erhebliche finanzielle Erleichterung der Bürgerinnen und Bürger herbeiführen werden“, sagte Klingbeil. „Nehmen wir die Einmalzahlungen von 300 Euro oder die Abschaffung der EEG-Umlage. Wir haben die Lage genau im Blick.“

Klingbeil verteidigte Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) gegen die Kritik des ukrainischen Botschafter Andrij Melnyk. Melnyk hatte über Scholz‘ vorläufige Absage zu einer Kiew-Reise gelästert und ihm vorgeworfen, die „beleidigte Leberwurst“ zu spielen. „Ich finde, dass Olaf Scholz die Situation klar geschildert hat“, sagte Klingbeil der Zeitung: „Unser Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ist mit einer sehr großen Mehrheit der Bundesversammlung wiedergewählt – er ist der Politiker Nummer eins in diesem Land.“ Es sei „schade“, dass Steinmeiers geplanter Besuch von der ukrainischen Regierung nicht gewünscht gewesen sei.

Der Fokus der Bundesregierung liege aber vielmehr darauf, dass der Krieg in der Ukraine gestoppt wird. „Es geht darum, dass Russland diesen Krieg nicht gewinnt“, betonte Klingbeil. „Wir werden die imperialistischen Großmachtfantasien von Putin nicht einfach hinnehmen.“ Die Grenzen in Europa könnten mit Gewalt nicht verschoben werden.

PM/Neuen Westfälischen

Auch interessant

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Um den Organmangel in Deutschland zu reduzieren, will Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) Nierenspenden deutlich erleichtern. Das geht aus einem Referentenentwurf hervor,...

Blaulicht

Dortmund. Die Polizei Dortmund fahndet mit Beschluss des Amtsgerichts Dortmund nach einem mutmaßlichen Sexualstraftäter. Der Täter hatte die 56-jährige Geschädigte am 3. März 2024,...

Blaulicht

Dortmund. Am Samstag (13. April 2024) gegen 14.30 Uhr verunfallte ein Radfahrer in Dortmund Brackel auf der Hannöverschen Straße (Westheck). Der Radfahrer blieb schwerverletzt...

Deutschland & Welt

Dschibuti (dts) – Die Luftverteidigungsfregatte „Hessen“ hat am Samstagmorgen ihren Einsatz im Roten Meer beendet. Mit Verlassen des Einsatzgebiets endete die Beteiligung an Eunavfor...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Am 30. Spieltag der 1. Bundesliga hat der FC Bayern München gegen den 1. FC Union Berlin 5:1 gewonnen. Bayern bleibt...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Der FDP-Politiker Jens Teutrine wirft Familienministerin Lisa Paus (Grüne) vor, weiterhin mit mehr als 5.000 Stellen für die Kindergrundsicherung zu planen....

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Im Ringen um den Bundeshaushalt für das kommende Jahr erhöht die SPD-Fraktion den Druck auf Bundesfinanzminister Christian Lindner (FDP). „Über den...

Deutschland & Welt

Halle (Saale) (dts) – Der CDU-Politiker Wolfgang Bosbach, der die Union in den Wahlkämpfen in Thüringen, Sachsen und Brandenburg unterstützen soll, glaubt nicht, dass...