Social Media

Suchen...

Deutschland & Welt

RTL schickt zwölf Stars ins Dschungelcamp nach Südafrika

V.o.l.: Eric Stehfest, Linda Nobat, Janina Youssefian, Filip Pavlovic, Christin Okpara, Lucas Cordalis, Tara Tabitha, Peter Althof, Harald Glööckler, Anouschka Renzi, Manuel Flickinger, Tina Ruland Foto: RTL, Arya Shirazi

Köln. Endlich wieder Dschungel! Live aus Südafrika startet „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ am Freitag, 21. Januar, 21:30 Uhr bei RTL. Für zwölf Stars beginnt das größte Abenteuer ihres Lebens und für die Zuschauer ein nie dagewesener Reality-Spaß im TV. Wilde Tiere, spektakuläre Dschungelprüfungen und über zwei Wochen Lagerfeuerfernsehen machen das Dschungelcamp zu dem TV-Highlight des Jahresauftaktes und zum Unterhaltungsbooster in der Winterzeit.

Wer wird im #IBES-Finale, Samstag, 5. Februar 2022, 22:15 Uhr, die Königin oder der König des Dschungels und beerbt den amtierenden Dschungelkönig Prince Damien? Sechs Frauen und sechs Männer kämpfen um den begehrtesten und höchsten aller Reality-Titel im deutschen TV:

DIE FRAUEN

Christin Okpara (25), Reality-Sternchen
Linda Nobat (26), Bachelor-Kandidatin
Tara Tabitha (28), Reality-Star
Janina Youssefian (39), Teppichluder a. D.
Tina Ruland (55), Schauspielerin
Anouschka Renzi (57), Schauspielerin

DIE MÄNNER

Harald Glööckler (56), Designer & Stil-Ikone
Lucas Cordalis (54), Sänger
Filip Pavlovic (27), Bachelorette-Kandidat
Eric Stehfest (32), GZSZ-Star
Manuel Flickinger (33), Prince Charming-Kandidat
Peter Althof (66), Bodyguard-Legende

Weitere Infos rund um „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ finden Sie hier im Media Hub von RTL Deutschland. Ab dem 17. Januar stehen hier auch O-Töne der zwölf Stars bereit.

Sonja Zietlow und Daniel Hartwich begrüßen die TV-Zuschauer 17-mal live aus dem südafrikanischen Dschungel. Dr. Bob ist natürlich auch vor Ort, um für das Wohlergehen der RTL-Dschungelstars zu sorgen. Direkt im Anschluss an die täglichen Live-Shows zeigt der Kölner Sender den Aftershow-Talk „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus! Die Stunde danach“, moderiert von Angela Finger-Erben und Olivia Jones.

Alle wichtigen News rund um „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ finden die Fans auf RTL.de sowie in den Magazinen der RTL News. Hier gibt es exklusive Geschichten zu den Promis und rund um den Dschungel. Aus Südafrika berichtet RTL-Moderator Maurice Gajda regelmäßig vom Camp und ein Reporterteam fühlt den Begleitpersonen und ausgeschiedenen Campern am Promi-Hotel auf den Zahn. Im offiziellen „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“-Podcast bei AUDIO NOW beleuchten RTL-Reporter Sebastian Klimpke und Maribel de la Flor alle Dschungel-Themen und diskutieren mit unterschiedlichen Gästen.

PM/RTL

Auch interessant

Blaulicht

Dortmund. Gleich zwei Streifenwagenbesatzungen fiel am Freitag Abend (10. Mai 2024, 21:28 Uhr) ein stark motorisiert VW Golf GTI auf. Der Fahrer war so...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Der Hauptgeschäftsführer des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes, Ulrich Schneider, hat für eine Erhöhung des Mindestlohnes auf 15 Euro plädiert und damit den jüngsten...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Das Verteidigungsministerium prüft offenbar die Verschiebung der Ziele für die Truppenstärke der Bundeswehr. Das berichtet „Business Insider“ am Dienstag. Demnach prüft...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Bundesverteidigungsminister Boris Pistorius (SPD) hat sich offenbar intern verärgert gezeigt über das Ausbremsen seiner Etatforderungen für das kommende Jahr. Das berichtet...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Der frühere CDU-Generalsekretär und langjährige Bundestagsabgeordnete Ruprecht Polenz rät CDU-Chef Friederich Merz, als möglicher Kanzlerkandidat auf Polarisierungen zu verzichten. „Er sollte...

Deutschland & Welt

Frankfurt/Main (dts) – Am Dienstag hat der Dax geringfügig nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 18.724 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Nachdem der Arbeitskreis „Steuerschätzung“ seine Erwartungen für die erwarteten Steuereinnahmen nach unten korrigiert hat, spitzt sich der Streit der Ampelkoalition in...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Die Deutsche Stiftung Patientenschutz hat die geplante Krankenhausreform von Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) kritisiert und eine Bestandsgarantie für 200 Kliniken gefordert....