Social Media

Suchen...

Deutschland & Welt

FDP-Fraktionschef Dürr will Schulschließungen vermeiden – stattdessen Kinder impfen

Foto: Depositphotos

Berlin. Der FDP-Fraktionschef im Bundestag, Christian Dürr, hat bekräftigt, dass in der Corona-Pandemie Schulschließungen vermieden werden müssten.

Dies sei lediglich das allerletzte Mittel, sagte er am Donnerstag im Inforadio vom rbb: „Ziel muss sein, auch jüngere Menschen durchzuimpfen. Alles ausschließen ist immer schwierig in so einer dynamischen Situation. Man muss ja seine politischen Ziele formulieren – also was man am liebsten will und gleichzeitig Gesundheitsschutz gewährleisten. Und da sind sich auch alle Kultusminister einig in Deutschland mit der FDP, dass wir möglichst ohne Schulschließungen auskommen – auch nach den Ferien jetzt. Deswegen bleibt’s dabei: Schulschließungen sind absolut letztes Instrument, um dieser Pandemie zu begegnen.“

Das Wichtigste bei der Bekämpfung der Pandemie seien auf kurze Sicht wirksamere Maßnahmen, so der FDP-Politiker weiter. Ob es zu einer Impfpflicht komme, sei aber offen und werde im Bundestag diskutiert.

„Ich halte das [eine Impfpflicht – Red.] übrigens für eine medizin-ethische Frage und keine parteipolitische Frage. Das ist ja auch der Grund, warum wir frühzeitig gesagt haben, das ist keine Debatte entlang von Fraktions- oder Parteigrenzen. Sondern eine, wo jeder Abgeordnete das mit seinem Gewissen ausmachen muss. (…) Ich sage offen, ich bin da zurzeit nicht entschieden. Wenn man so etwas macht, so eine Freiheitseinschränkung, dann muss sie wirklich wirksam sein. Und da mache ich zurzeit noch ein Fragezeichen bei der Impfpflicht dran.“

PM/RBB

Auch interessant

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Um den Organmangel in Deutschland zu reduzieren, will Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) Nierenspenden deutlich erleichtern. Das geht aus einem Referentenentwurf hervor,...

Blaulicht

Dortmund. Am Samstag (13. April 2024) gegen 14.30 Uhr verunfallte ein Radfahrer in Dortmund Brackel auf der Hannöverschen Straße (Westheck). Der Radfahrer blieb schwerverletzt...

Blaulicht

Dortmund. Bei einem Reisebusunfall auf der Autobahn 45 bei Wenden in Richtung Dortmund sind am Sonntag (21.4.2024) acht Jugendliche einer Schule aus Marburg in...

Blaulicht

Dortmund. Zeugen sucht die Dortmunder Kriminalpolizei nach einem Brand in einem Ladenlokal an der Weststraße 37a in Hamm. Dort gab es am Freitagmorgen (19.4.2024)...

Blaulicht

Dortmund. Anders als erwartet endete für einen 13-jährigen Jungen und einen 15-jährigen Jugendlichen am Donnerstag (18.4.2024) ein Einsatz der Polizei. In einem Linienbus mit...

Deutschland & Welt

Dschibuti (dts) – Die Luftverteidigungsfregatte „Hessen“ hat am Samstagmorgen ihren Einsatz im Roten Meer beendet. Mit Verlassen des Einsatzgebiets endete die Beteiligung an Eunavfor...

Blaulicht

Dortmund. Im Dortmunder Unionviertel kam es am Sonntagabend (21. April 2024) gegen 21 Uhr zu einem versuchten Tötungsdelikt. Ein 41-jähriger Dortmunder wurde mit mehreren...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Am 30. Spieltag der 1. Bundesliga hat der FC Bayern München gegen den 1. FC Union Berlin 5:1 gewonnen. Bayern bleibt...