Social Media

Suchen...

Blaulicht

Raubüberfall auf Juwelier in Lünen – Mutige Zeugen verfolgen Täter

Symbolfoto: Depositphotos

Dortmund. Zwei Tatverdächtige haben am Montagmorgen (8. November) einen Juwelier in der Lüner Innenstadt überfallen und wurden durch mutige Zeugen verfolgt. Erfolglos versuchte ein 16-jähriger Tatverdächtiger in der Lippe schwimmend vor den Einsatzkräften zu flüchten. Am Ende klickten für den durchgefrorenen Räuber die Handschellen. Ein weiterer Täter ist flüchtig.

Ersten Ermittlungen zufolge betraten zwei Männer gegen 10 Uhr ein Juweliergeschäft in der Langen Straße und ließen sich zunächst diversen Goldschmuck zeigen. Die Täter entrissen dem 26-jährigen Juwelier dann den Schmuck und flüchteten zu Fuß in Richtung der Lippe.

Der 26-jährige Juwelier nahm mit weiteren Passanten die Verfolgung auf und informierte die Polizei. Ein Tatverdächtiger zog daraufhin ein Messer und bedrohte damit seine Verfolger. Diese brachen die Verfolgung ab.

An schlechten Ideen damit aber nicht genug: Dieser Täter setzte seine Flucht auf ungewöhnliche Weise fort, sprang in die gerade einmal ca. 7 Grad warme Lippe und durchschwamm diese. Am anderen Ufer warteten jedoch die Einsatzkräfte – mit klickenden Handschellen und einer Wärmedecke. Der minderjährige Tatverdächtige wurde nach Abschluss aller polizeilichen Maßnahmen an seinen Vater übergeben. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen räuberischen Diebstahls.

Der zweite Tatverdächtige ist weiterhin flüchtig. Die Ermittlungen hierzu dauern an.

PM/Polizei Dortmund

Auch interessant

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Die Union hat in der von Forsa gemessenen Wählergunst zuletzt zugelegt. In der wöchentlichen Erhebung des Meinungsforschungsinstituts im Auftrag der Sender...

Deutschland & Welt

Brüssel (dts) – EVP-Chef Manfred Weber fordert die FDP und alle europäischen Liberalen auf, sich klar zu Ursula von der Leyen zu bekennen. Der...

Blaulicht

Dortmund. Auf den Straßen und Autobahnen im Zuständigkeitsbereich der Polizei Dortmund kam es am Donnerstag (11. Juli) zu mehreren Unfällen, bei denen Menschen verletzt...

Deutschland & Welt

Erfurt (dts) – Der thüringische CDU-Vorsitzende Mario Voigt hat sich mit deutlichen Worten eine Einmischung in die Entscheidung für eine mögliche Koalition mit dem...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Nach dem Mordanschlag auf den früheren US-Präsidenten Donald Trump bei einem Wahlkampfauftritt hat das Bundesinnenministerium angegeben, den Vorfall auch bei der...

Blaulicht

Dortmund. Unter dem Einfluss von Alkohol fuhr am Samstag (13.7.2024) ein 70-jähriger Dortmunder mit einem BMW über die Emscherallee. Vor der Kreuzung Emscherallee /...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Der Haushaltsstreit der Ampel ist beigelegt, Bundestagspräsidentin Bärbel Bas (SPD) will aber in den Ferien keine Sondersitzung des Parlaments einberufen. „Nun...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Die Unionsfraktion im Bundestag hat angesichts des Bahn-Chaos zur Fußball-EM einen Rücktritt von Bahnchef Richard Lutz ins Spiel gebracht. Die Bahn...