Social Media

Suchen...

Deutschland & Welt

Kölner Uniklinik-Chef warnt vor Überlastung durch ungeimpfte Corona-Patienten

Themenbild: Pixabay

Köln. Der Vorstandsvorsitzende und Ärztliche Direktor der Kölner Uniklinik, Prof. Edgar Schömig, hat vor einer Überlastung der Kliniken durch ungeimpfte Corona-Patienten gewarnt. Das Potenzial dafür sei durch die Ungeimpften, die sich infizieren, in Deutschland „definitiv“ vorhanden, sagte Schömig dem „Kölner Stadt-Anzeiger“. So würden ungeimpfte Covid-Patienten „im Zweifel anderen Patienten mit Herzinfarkt ihren Platz auf der Intensivstation nehmen“, sagt Schömig. Mit einem weiteren Anstieg rechne er fest, dieser könne „auch sehr schnell kommen“.

Sollten die politischen Anstrengungen die Impfquote nicht entscheidend voranbringen, hält der Mediziner eine Impfpflicht mittelfristig für nicht ausgeschlossen. „Eine Impfpflicht konnte die Pocken fast vollständig ausrotten. Egal, was wir wollen oder nicht wollen: Wenn diese Pandemie zu einer unendlichen Geschichte wird, dann werden wir an einer Impfpflicht womöglich doch nicht vorbeikommen“, sagte Schömig. Derzeit fordere er dies nicht, aber „das Virus macht, was es will, unsere Diskussionen sind dafür ziemlich egal.“

Aufgrund der möglichen Folgen, die ein Anstieg der Covid-Fälle auf den Intensivstationen für das Gesundheitssystem insgesamt haben kann, plädiert Schömig für eine flächendeckende 2G-Regel. Diese sei „das Mindeste, was wir jetzt brauchen“, um die Impfquote zu steigern.

PM/Kölner Stadt-Anzeiger

Auch interessant

Blaulicht

Dortmund. Gleich zwei Streifenwagenbesatzungen fiel am Freitag Abend (10. Mai 2024, 21:28 Uhr) ein stark motorisiert VW Golf GTI auf. Der Fahrer war so...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Der Hauptgeschäftsführer des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes, Ulrich Schneider, hat für eine Erhöhung des Mindestlohnes auf 15 Euro plädiert und damit den jüngsten...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Bundesverteidigungsminister Boris Pistorius (SPD) hat sich offenbar intern verärgert gezeigt über das Ausbremsen seiner Etatforderungen für das kommende Jahr. Das berichtet...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Der frühere CDU-Generalsekretär und langjährige Bundestagsabgeordnete Ruprecht Polenz rät CDU-Chef Friederich Merz, als möglicher Kanzlerkandidat auf Polarisierungen zu verzichten. „Er sollte...

Deutschland & Welt

Frankfurt/Main (dts) – Am Dienstag hat der Dax geringfügig nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 18.724 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Nachdem der Arbeitskreis „Steuerschätzung“ seine Erwartungen für die erwarteten Steuereinnahmen nach unten korrigiert hat, spitzt sich der Streit der Ampelkoalition in...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Die Deutsche Stiftung Patientenschutz hat die geplante Krankenhausreform von Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) kritisiert und eine Bestandsgarantie für 200 Kliniken gefordert....

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Die FDP hat angesichts der massiven Anhebung der US-Zölle auf E-Autos aus China einen schnellen Abschluss der Anti-Subventionsprüfung der EU-Kommission gefordert...