Social Media

Suchen...

Deutschland & Welt

Corona-Alarm bei “Das Supertalent”: So geht es jetzt weiter

Das Supertalent Foto: TVNOW

Köln. Die Aufzeichnungen von „Das Supertalent“ haben gerade begonnen, da ist für einen Juror schon Schluss – Lukas Podolski wurde positiv auf Covid 19 getestet.

Poldi: „Mich hat’s leider erwischt. Ich habe Corona und muss leider erstmal in die Quarantäne. Ich habe keine Symptome, mir geht’s so wie die letzten Monate und Wochen auch. Was weh tut, ist, dass ich heute nicht da sein kann in meiner Halle und heute beim ‚Supertalent‘, weil ich mich sehr sehr darauf gefreut habe. Ich hatte sehr, sehr viel Spaß und das fällt jetzt erst mal weg. Das ist erst mal bitter, aber das Leben geht weiter.“ Aufgrund der 14-tägigen Quarantäne wird Lukas Podolski an den Jurycastings von „Das Supertalent“ nicht teilnehmen können.

Chantal Janzen befindet sich bis auf Weiteres ebenfalls in Quarantäne. Der Grund: Auch sie wurde gestern positiv auf Covid 19 getestet. Der heutige Test fiel negativ aus, trotzdem – Sicherheit geht vor. Chantal Janzen: „Weil Gesundheit für mich immer an erster Stelle steht und ich absolut kein Risiko eingehen will, weder für mich noch für andere, haben wir trotz meines letzten negativen Tests entschieden, noch eine weitere intensivere Laboruntersuchung abzuwarten. Ich habe keine Symptome, bin vollständig geimpft und habe Tante Conny Covid bereits im vergangenen Jahr gehabt.“ Für sie könnte es je nach Ergebnis der Laboruntersuchungen in den nächsten Tagen bei „Das Supertalent“ weitergehen.

Die Aufzeichnungen zu „Das Supertalent“ werden fortgesetzt, Chris Tall und Lola Weippert moderieren die Talentshow. Neben Michael Michalsky sitzen heute die Ehrlich Brothers, Motsi Mabuse und Riccardo Simonetti in der Jury. Alle weiteren Informationen zu „Das Supertalent“ werden wir zu gegebener Zeit bekannt geben.

PM/RTL

Auch interessant

Blaulicht

Dortmund. Gleich zwei Streifenwagenbesatzungen fiel am Freitag Abend (10. Mai 2024, 21:28 Uhr) ein stark motorisiert VW Golf GTI auf. Der Fahrer war so...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Der Hauptgeschäftsführer des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes, Ulrich Schneider, hat für eine Erhöhung des Mindestlohnes auf 15 Euro plädiert und damit den jüngsten...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Bundesverteidigungsminister Boris Pistorius (SPD) hat sich offenbar intern verärgert gezeigt über das Ausbremsen seiner Etatforderungen für das kommende Jahr. Das berichtet...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Das Verteidigungsministerium prüft offenbar die Verschiebung der Ziele für die Truppenstärke der Bundeswehr. Das berichtet „Business Insider“ am Dienstag. Demnach prüft...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Der frühere CDU-Generalsekretär und langjährige Bundestagsabgeordnete Ruprecht Polenz rät CDU-Chef Friederich Merz, als möglicher Kanzlerkandidat auf Polarisierungen zu verzichten. „Er sollte...

Deutschland & Welt

Frankfurt/Main (dts) – Am Dienstag hat der Dax geringfügig nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 18.724 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Nachdem der Arbeitskreis „Steuerschätzung“ seine Erwartungen für die erwarteten Steuereinnahmen nach unten korrigiert hat, spitzt sich der Streit der Ampelkoalition in...

Deutschland & Welt

Düsseldorf (dts) – Der Städtetag NRW hat den von den Fraktionen der NRW-Landesregierung geplanten Gesetzentwurf für gesplittete Hebesätze bei der Grundsteuer scharf kritisiert. „Wir...