Social Media

Suchen...

Blaulicht

Neubau der Rettungswache in Brackel

Dortmund. Im Bereich des Klinikum Wesfalen, in Brackel, entsteht auf der Grundlage des Rettungsdienstbedarfsplans, der durch den Rat der Stadt Dortmund 2015 genehmigt wurde, der Neubau einer Rettungswache.

Aktuell sind die Kräfte des Malteser Hilfsdienstes (MHD), die die Einsatzfahrzeuge dieses Standortes besetzen, noch im ehemaligen Schwesternwohnheim der Klinik am Breierspfad untergebracht.

Durch die gestiegenen Bedarfe und der nicht den Arbeitsschutz und rechtlichen Vorgaben entsprechende Zustand, ließ sich ein Um- und Erweiterungsbau des Bestandsgebäudes nicht realisieren. Am alten Standort steht nur Platz für zwei Rettungswagen (RTW) zur Verfügung. Durch den Rettungsmittelzuwachs sind dort zurzeit bis zu vier RTW stationiert. Die neue Wirkungsstätte wird genug Platz für die Fahrzeuge und die dazugehörigen Besatzungen bieten.

Der Neubau wird durch einen privaten Investor auf einem ehemaligen Gelände des Klinikum Westfalen erstellt und durch die Feuerwehr angemietet.

Der Spatenstich wird im Beisein von Frau Bürgermeisterin Barbara Brunsing, dem Leiter der Dortmunder Feuerwehr Dirk Aschenbrenner neben weiteren Vertretern der Feuerwehr, Herrn Schulte-Drüffel von der Fa. Münsterland Ruhr Immobilien GmbH (Investor) sowie Vertretern der Klinikum Westfalen GmbH und des Malteser Hilfsdienstes durchgeführt.

Wir würden uns freuen, Sie zu einem Fototermin, am Mittwoch, 18. August 2021 um 12:30 Uhr am Breierspfad 157a, in Dortmund Brackel, begrüßen zu dürfen. Alle Teilnehmer stehen im Anschluss für Fragen zur Verfügung.

PM/Stadt Dortmund

Auch interessant

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Um den Organmangel in Deutschland zu reduzieren, will Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) Nierenspenden deutlich erleichtern. Das geht aus einem Referentenentwurf hervor,...

Blaulicht

Dortmund. Die Polizei Dortmund fahndet mit Beschluss des Amtsgerichts Dortmund nach einem mutmaßlichen Sexualstraftäter. Der Täter hatte die 56-jährige Geschädigte am 3. März 2024,...

Blaulicht

Dortmund. Am Samstag (13. April 2024) gegen 14.30 Uhr verunfallte ein Radfahrer in Dortmund Brackel auf der Hannöverschen Straße (Westheck). Der Radfahrer blieb schwerverletzt...

Deutschland & Welt

Dschibuti (dts) – Die Luftverteidigungsfregatte „Hessen“ hat am Samstagmorgen ihren Einsatz im Roten Meer beendet. Mit Verlassen des Einsatzgebiets endete die Beteiligung an Eunavfor...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Am 30. Spieltag der 1. Bundesliga hat der FC Bayern München gegen den 1. FC Union Berlin 5:1 gewonnen. Bayern bleibt...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Der FDP-Politiker Jens Teutrine wirft Familienministerin Lisa Paus (Grüne) vor, weiterhin mit mehr als 5.000 Stellen für die Kindergrundsicherung zu planen....

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Im Ringen um den Bundeshaushalt für das kommende Jahr erhöht die SPD-Fraktion den Druck auf Bundesfinanzminister Christian Lindner (FDP). „Über den...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Vor dem Hintergrund der zugespitzten Lage im Nahen und Mittleren Osten mehren sich die Stimmen, die grundsätzliche Fehler in der Iran-Politik...