Social Media

Suchen...

Blaulicht

Versuchter schwerer Raub von Freitag auf Samstag im Brückstraßenviertel

Symbolfoto

Dortmund. Am Freitag in der Nacht von Freitag auf Samstag (5. August) um etwa 3:30 Uhr ereignete sich ein versuchter schwerer Raub in Dortmund im Brückstraßenviertel auf der Ecke Lütge Brückstraße/Bissenkamp. Die Polizei Dortmund sucht nun Zeugen für den Vorfall, bei dem ein 29-jähriger Dortmunder schwer verletzt wurde.

Laut den ersten Informationen war der Geschädigte zusammen mit einem Freund im Brückstraßenviertel in der Dortmunder Innenstadt unterwegs. Dort wurde der 29-Jährige von einem bisher unbekannten Täter angesprochen und unerwartet ins Gesicht geschlagen. Ein zweiter Täter forderte daraufhin das Portmonee des Opfers, jedoch gelang es diesem, das Portmonee zu behalten.

Der Täter, der den Schlag ausführte, wird wie folgt beschrieben: Er ist etwa 170 bis 180 cm groß, hat einen leichten, dunklen Bart, trug ein helles Oberteil mit schwarzen Flecken und eine aufgesetzte Kapuze. Der zweite Täter war mit einer blauen Jeans bekleidet.

Die Polizei Dortmund bittet dringend um Zeugenaussagen von Personen, die etwas beobachtet haben und Informationen zur Tat beisteuern können. Wenn Sie Hinweise haben, melden Sie sich bitte bei der Dortmunder Kriminalwache unter der Rufnummer 0231/132-7441.

PM/Polizei Dortmund

Auch interessant

Deutschland & Welt

Magdeburg (dts) – Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) sieht die pauschale Bezeichnung der AfD als „Nazi-Partei“ als kontraproduktiv. Wer AfD-Mitglieder oder gar ihre Wähler...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) hat keine großen Erwartungen für mögliche Asylverfahren in Drittstaaten. „Kooperationen mit Drittstaaten können ein weiterer Baustein der...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Der Beauftragte der Bundesregierung für Ostdeutschland, Carsten Schneider (SPD), hat neben fortschrittlicher Wirtschaftspolitik und zukunftsfester Gesundheitsversorgung ein Klima der Offenheit für...

Deutschland & Welt

Frankfurt/Main (dts) – Der Dax ist am Mittwoch mit Kursverlusten in den Handelstag gestartet. Gegen 9:30 Uhr wurde der Leitindex mit rund 18.095 Punkten...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Trotz zahlreicher Urteile gegen die Vorratsdatenspeicherung hat der Deutsche Richterbund (DRB) zum Start der Innenministerkonferenz von Bund und Ländern seine Forderung...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Ex-Bundestrainer Berti Vogts hat die deutsche Nationalmannschaft bei den vergangenen Turnieren oft kritisiert. Bei der Heim-EM hat die Mannschaft um Kapitän...

Deutschland & Welt

Kiel (dts) – Vor den Bund-Länder-Beratung in dieser Woche, bei der auch das Thema einer höheren gesamtstaatlichen Verteidigungsbereitschaft auf der Tagesordnung der Innenminister sowie...

Blaulicht

Dortmund. Am heutigen Vormittag (20. Juni 2024) wurden Schülerinnen und Schüler der Realschule in der Schweizer Allee durch Pfefferspray leicht verletzt. Nach ersten Ermittlungen...