Social Media

Suchen...

Deutschland & Welt

Chantal Janzen und Michael Michalsky ergänzen die “Supertalent”-Jury

Chantal Janzen, Michael Michalsky Foto: TVNOW, Roger Neve und Daniela Müller Brunke

Köln. SIE ist die beliebteste Moderatorin der Niederlande, ER einer der einflussreichsten Modedesigner Deutschlands und ehemaliges GNTM-Jurymitglied: Chantal Janzen und Michael Michalsky sitzen 2021 neben Lukas Podolski in der Jury von „Das Supertalent“. Wie kaum andere Persönlichkeiten haben Chantal Janzen und Michael Michalsky bereits langjährige Erfahrungen als Juroren verschiedener TV-Formate, sind erstklassige Experten für bestes Familien-Entertainment und beliebt bei Groß und Klein. Kurzum: Sie sind genau die Richtigen, um neben Fußball-Weltmeister und Volksheld Lukas Podolski die neue Jury für „Das Supertalent 2021“ zu komplettieren.

Moderatorin, Tänzerin, Sängerin und Schauspielerin Chantal Janzen: „Es ist mir eine Ehre, in der Jury von ‚Das Supertalent‘ 2021 Platz zu nehmen! Als Sängerin, Tänzerin und Moderatorin sind die darstellenden Künste meine größte Leidenschaft. Nach sechs Staffeln als Jurorin beim niederländischen Äquivalent vom ‚Supertalent‘ freue ich mich riesig darauf, jetzt alle Talente in Deutschland auf der Bühne zu sehen!“

Seit 2011 ist Chantal Janzen das Sendergesicht von RTL 4 (Niederlande), ist dort in verschiedenen Shows zu sehen, darunter in der niederländischen Version vom „Supertalent“ („Holland’s Got Talent“), „The Voice of Holland“ und moderierte die niederländische Version von DSDS, „Idols“. In diesem Jahr präsentierte die 42-Jährige den Eurovision Song Contest aus Rotterdam. Jetzt dürfen sich auch die RTL-Zuschauer in Deutschland auf die preisgekrönte Moderatorin, Tänzerin, Sängerin und Schauspielerin freuen.

Star-Designer und GNTM-Juror Michael Michalsky: „Eines der wichtigsten Themen, mit denen ich mich seit Monaten befasse, ist Inklusion. Inklusion bedeutet Wertschätzung und Anerkennung von Vielfalt und die Abschaffung von Vorurteilen. Keine Sendung im deutschen Fernsehen vertritt das Prinzip von Inklusion so stark wie ‚Das Supertalent‘. Deshalb freue ich mich riesig auf die Mitwirkung in der Jury!“

Michael Michalsky ist einer der einflussreichsten Modedesigner Deutschlands und, laut Karl Lagerfeld, „der einzige deutsche Designer, den man kennen muss“. „Red Dot Award“, „German Design Award“, „European Interior Design Award“ – für seine vielfältigen Arbeiten wird der 54-jährige regelmäßig national und international ausgezeichnet. Auch als Juror hat der preisgekrönte Stardesigner längst überzeugt: 2012 saß Michael Michalsky im Finale von „Das perfekte Model“ (VOX) in der Jury, von 2016 bis 2018 war er fester Juror bei „Germany’s Next Top Model“. Jetzt hält er bei „Das Supertalent“ Ausschau nach dem Außergewöhnlichen.

Kai Sturm, RTL-Unterhaltungschef: „Das Supertalent steht vor allem für Spaß für die ganze Familie. Wir möchten inspirierende und positive Unterhaltung für alle bieten und stellen uns dafür noch breiter auf. Nach Lukas Podolski ist mit Chantal Janzen und Michael Michalsky die neue und vielseitige ‚Supertalent‘-Jury komplett: Ein Weltfußballer und Volksheld, eine über die holländischen Landesgrenzen hinaus beliebte Allrounderin im Showbereich und ein Stardesigner mit langjähriger Jury-Erfahrung und einem unerschöpflichen Vorrat an Ideen – die ‚Supertalent‘-Zuschauerinnen und Zuschauer und die Talente auf der großen Bühne dürfen sich auf ein außergewöhnliches Jury-Team mit Emotionen, Humor und vielen Überraschungen freuen.“

Die 15. Staffel von „Das Supertalent“ startet im Herbst bei RTL. Erzählt werden emotionale Geschichten von Menschen und ihren Talenten mit dem Fokus auf Humor, Emotionen, Entertainment und Überraschungen. Egal ob es sich um Gesangstalente, Akrobaten, Comedians oder lustige Tiertricks handelt – bei „Das Supertalent“ kann jeder Mensch, jeden Alters und jeder Herkunft sein ganz persönliches Talent unter Beweis stellen und es auf die große Showbühne schaffen.

PM/RTL

Auch interessant

Blaulicht

Dortmund. Gleich mehrere Vergehen leistete sich am Dienstag (16.4.) ein 29-Jähriger aus Dortmund. Alles begann damit, dass er die Anhaltesignale der Polizei missachtete und...

Blaulicht

Dortmund. Am Sonntag (14. April 2024) verunfallte gegen 03.10 Uhr ein mit zwei Personen besetztes Auto in Lünen auf der Straße Dreischfeld. Beide Insassen...

Blaulicht

Dortmund. Bei einem Verkehrsunfall auf der A 1 bei Wetter sind am Freitagabend (12. April) drei Personen verletzt worden. Die Polizei schätzt den entstandenen...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Die Regierungsparteien SPD und FDP legen in der Wählergunst zu. Das berichtet „Bild“ (Dienstagsausgabe) unter Berufung auf den aktuellen „Meinungstrend“ des...

Aktuelles

Dortmund. Die Polizei nahm am Montag (15. April 2024) gegen 13 Uhr eine Geldbabholerin nach einem versuchten Betrug in Dortmund Kirchhörde in der Hagener...

Blaulicht

Dortmund. Am Freitag (12. April 2024) kam es gegen 19.30 Uhr zu Streitigkeiten in einem Bus der Verkehrsgesellschaft Kreis Unna (VKU) in Lünen. Ein...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Der Spitzenverband der Gesetzlichen Krankenkassen (GKV) geht aktuell von einer Fachkräftelücke von 30.000 Vollzeitkräften in der Pflege aus. Wenn nicht entschlossen...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Die FDP-Bundestagsfraktion will die geplante Rentenreform um die Einführung einer Flexirente erweitern und einen Renteneintritt weit über das bisherige Eintrittsalter von...