Social Media

Suchen...

Blaulicht

Hagelschauer auf der A1 bei Münster führt zu Massenunfall mit 13 beteiligten Fahrzeugen

Münster. Nach einem plötzlichen Hagelschauer auf der Autobahn 1 bei Ascheberg am Samstagmittag (13.3., 12:22 Uhr) verunfallten insgesamt 13 Fahrzeuge, zwei Personen wurden schwer, drei leicht verletzt. Die Richtungsfahrbahn Dortmund wurde für etwa zwei Stunden voll gesperrt.

Die Ursachen der Unfälle sind nach ersten Erkenntnissen vielfältig. Einige Verkehrsteilnehmer verloren aufgrund von nicht angepasster Geschwindigkeit auf den blitzartig nassen und glatten Straßen die Kontrolle über ihr Fahrzeuge. Andere Autofahrer konnten nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhren auf. Insgesamt kam es in Richtung Dortmund zu sechs unabhängigen Unfällen, in Richtung Bremen zu einem. Neun Abschlepper entfernten die Fahrzeuge von der Autobahn. Für den Transport von unfallbeteiligten Personen wurde ein Bus eingesetzt.

Für die Dauer der Unfallaufnahmen und die Räumung der Autobahn zwischen den Anschlussstellen Ascheberg und Hamm-Bockum/Werne wurde die Richtungsfahrbahn Dortmund bis circa 14:30 Uhr voll gesperrt. Anschließend leiteten Polizisten den Verkehr bis 15:30 Uhr einspurig an der Unfallörtlichkeit vorbei.

PM/POL-OS

Auch interessant

Blaulicht

Dortmund. Gleich zwei Streifenwagenbesatzungen fiel am Freitag Abend (10. Mai 2024, 21:28 Uhr) ein stark motorisiert VW Golf GTI auf. Der Fahrer war so...

Deutschland & Welt

Frankfurt am Main (dts) – Belgiens Notenbankchef Pierre Wunsch spricht sich vor dem EZB-Zinsentscheid Anfang Juni dagegen aus, überzogene Erwartungen zur Zinswende zu schüren....

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Bundesverteidigungsminister Boris Pistorius (SPD) hat sich offenbar intern verärgert gezeigt über das Ausbremsen seiner Etatforderungen für das kommende Jahr. Das berichtet...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Das Verteidigungsministerium prüft offenbar die Verschiebung der Ziele für die Truppenstärke der Bundeswehr. Das berichtet „Business Insider“ am Dienstag. Demnach prüft...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Der Hauptgeschäftsführer des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes, Ulrich Schneider, hat für eine Erhöhung des Mindestlohnes auf 15 Euro plädiert und damit den jüngsten...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Der frühere CDU-Generalsekretär und langjährige Bundestagsabgeordnete Ruprecht Polenz rät CDU-Chef Friederich Merz, als möglicher Kanzlerkandidat auf Polarisierungen zu verzichten. „Er sollte...

Deutschland & Welt

Frankfurt/Main (dts) – Am Dienstag hat der Dax geringfügig nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 18.724 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Nachdem der Arbeitskreis „Steuerschätzung“ seine Erwartungen für die erwarteten Steuereinnahmen nach unten korrigiert hat, spitzt sich der Streit der Ampelkoalition in...