Social Media

Suchen...

Blaulicht

99-Jährige wird Opfer von Trickdiebstahl: Falsche „Feuerschutzbeauftragte“ erbeuten Silberschmuck

Symbolfoto: Depositphotos

Dortmund. Am Montag, 23.5., kam es in Lütgendortmund zu einem Trickdiebstahl. Zwei Männer verschafften sich Zutritt zu einer Wohnung einer 99-jährigen Frau und entwendeten Silberbesteck.

Am frühen Nachmittag klingelten zwei Männer an der Wohnungstür der fast 100-jährigen Frau in der Provinzialstraße. Sie gaben sich als Feuerschutzbeauftragte aus. Augenscheinlich nutzten sie für ihren betrügerischen Hintergrund das Unwetter vom Wochenende aus. Die Männer erzählten der Seniorin, dass nebenan ein Blitz eingeschlagen habe. Jetzt müsse man die Stromleitungen untersuchen.

Nachdem die unbekannten Männer die Wohnung verlassen hatten, stellte die Dortmunderin den Verlust des Silberbestecks fest. Die Männer sollen graue Anzüge getragen haben. Eine weitere Beschreibung ist nicht möglich.

Hinweise bitte an die Kriminalwache unter 0231-132-7441.

PM/Polizei Dortmund

Auch interessant

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Die Union hat in der von Forsa gemessenen Wählergunst zuletzt zugelegt. In der wöchentlichen Erhebung des Meinungsforschungsinstituts im Auftrag der Sender...

Deutschland & Welt

Brüssel (dts) – EVP-Chef Manfred Weber fordert die FDP und alle europäischen Liberalen auf, sich klar zu Ursula von der Leyen zu bekennen. Der...

Blaulicht

Dortmund. Auf den Straßen und Autobahnen im Zuständigkeitsbereich der Polizei Dortmund kam es am Donnerstag (11. Juli) zu mehreren Unfällen, bei denen Menschen verletzt...

Deutschland & Welt

Erfurt (dts) – Der thüringische CDU-Vorsitzende Mario Voigt hat sich mit deutlichen Worten eine Einmischung in die Entscheidung für eine mögliche Koalition mit dem...

Blaulicht

Dortmund. Unter dem Einfluss von Alkohol fuhr am Samstag (13.7.2024) ein 70-jähriger Dortmunder mit einem BMW über die Emscherallee. Vor der Kreuzung Emscherallee /...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Der Haushaltsstreit der Ampel ist beigelegt, Bundestagspräsidentin Bärbel Bas (SPD) will aber in den Ferien keine Sondersitzung des Parlaments einberufen. „Nun...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Die Unionsfraktion im Bundestag hat angesichts des Bahn-Chaos zur Fußball-EM einen Rücktritt von Bahnchef Richard Lutz ins Spiel gebracht. Die Bahn...

Blaulicht

Dortmund. Lebensgefährliche Verletzungen erlitt ein Fußgänger am Sonntag (14.7.2024) bei einem Verkehrsunfall mit einer Straßenbahn auf der Evinger Straße in Dortmund-Lindenhorst. Nach den ersten...