Social Media

Suchen...

Blaulicht

17 und 20 Jahre alte Männer mit Pfefferspray und Messer leisten Widerstand auf Dorffest

Symbolfoto: Henning Hünerbein

Dortmund. Zwei mit Pfefferspray und einem Messer bewaffnete 17 und 20 Jahre alte Dortmunder nahm die Polizei in der Nacht zu Samstag (9.9.2023) auf einem Fest an der Husener Straße in Dortmund-Husen vorläufig fest.

Zuvor verständigten Besucher des Fests den Notruf 110, weil einer der beiden Dortmunder um 01:25 Uhr ein verlorenes Mobiltelefon an sich genommen hatte. Außerdem würde ein Mann mit einem Messer über das Festgelände laufen.

Als Polizisten auf dem Fest erste Zeugen befragten und schließlich die Identität des 17-Jährigen feststellten wollten (er soll das verlorene Handy an sich genommen haben), ging der 20-Jährige dazwischen. Der Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes wollte den Mann aufhalten. Der 20-Jährige schlug darauf auf ihn ein. Die Polizisten konnten den massiv Widerstand leistenden Angreifer mit der Unterstützung von zwei Zeugen fixieren. Auch der 17-Jährige leistete erheblichen Widerstand. Er spuckte um sich.

Ein Polizeibeamter wurde dabei verletzt. Nach Behandlung im Krankenhaus konnte er den Dienst nicht mehr fortsetzen. Die Polizei war mit Einsatzkräften aus Lünen und Dortmund im Einsatz. Die Veranstalter erklärten das Fest für beendet. Der Festplatz leerte sich schnell.

Bei den Tatverdächtigen stellte die Polizei ein Messer und Pfefferspray sicher. Sie wurden zur Identitätsfeststellung und erkennungsdienstlichen Behandlung in das Polizeigewahrsam eingeliefert. Die Polizei verständigte die Mutter des 17-Jährigen.

Bei den Ermittlungen der Kriminalpolizei geht es jetzt um Widerstand, tätlichen Angriff, Körperverletzung, Bedrohung, Beleidigung, Unterschlagung und Verstöße gegen das Waffengesetz.

PM/Polizei Dortmund

Auch interessant

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Die Union hat in der von Forsa gemessenen Wählergunst zuletzt zugelegt. In der wöchentlichen Erhebung des Meinungsforschungsinstituts im Auftrag der Sender...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Nach dem Mordanschlag auf den früheren US-Präsidenten Donald Trump bei einem Wahlkampfauftritt hat das Bundesinnenministerium angegeben, den Vorfall auch bei der...

Deutschland & Welt

Brüssel (dts) – EVP-Chef Manfred Weber fordert die FDP und alle europäischen Liberalen auf, sich klar zu Ursula von der Leyen zu bekennen. Der...

Blaulicht

Dortmund. Auf den Straßen und Autobahnen im Zuständigkeitsbereich der Polizei Dortmund kam es am Donnerstag (11. Juli) zu mehreren Unfällen, bei denen Menschen verletzt...

Deutschland & Welt

Erfurt (dts) – Der thüringische CDU-Vorsitzende Mario Voigt hat sich mit deutlichen Worten eine Einmischung in die Entscheidung für eine mögliche Koalition mit dem...

Blaulicht

Dortmund. Unter dem Einfluss von Alkohol fuhr am Samstag (13.7.2024) ein 70-jähriger Dortmunder mit einem BMW über die Emscherallee. Vor der Kreuzung Emscherallee /...

Deutschland & Welt

Berlin (dts) – Der Haushaltsstreit der Ampel ist beigelegt, Bundestagspräsidentin Bärbel Bas (SPD) will aber in den Ferien keine Sondersitzung des Parlaments einberufen. „Nun...

Blaulicht

Dortmund. Lebensgefährliche Verletzungen erlitt ein Fußgänger am Sonntag (14.7.2024) bei einem Verkehrsunfall mit einer Straßenbahn auf der Evinger Straße in Dortmund-Lindenhorst. Nach den ersten...